Wir haben unsere Homepage in das CMS-Wordpress Ć¼bertragen, bzw. sind noch immer fleiƟig dabei, auch die letzten Bereiche vollstƤndig zu importieren.

Warum das Ganze?

Das Pflegen von aktuellen Inhalten ist mit dem neuen System einfacher und kann auch auf mehrere Schultern verteilt werden. AuƟerdem erfĆ¼llen wir mit der neuen Gestaltung auch mehr Richtlinien eines barrierefreien Internets und AnsprĆ¼che die moderne Smartphones heutzutage an eine Webseite stellen.